Thilo Kölzer
Zurück

Creative Creatures

Thilo Kölzer übernimmt Vorstandsvorsitz

Der Vorstand der Kölner antwerpes ag stellt sich ab Juli 2018 neu auf. Dr. Frank Antwerpes wechselt in den Aufsichtsrat. Seinen Posten als CEO wird Thilo Kölzer übernehmen. Kölzer ist seit 1999 bei antwerpes und seit 2005 im Vorstand – bisher in der Position des Chief Digital Officer.


 

Zwei weitere Veränderungen stehen zum 1. Juli 2018 an: Nicole Tappée, die seit 2013 im Vorstand insbesondere für den Bereich Kommunikation und interne Prozesse verantwortlich war, wird die Company verlassen. Michael Vorbrink ist seit 2014 als Head of Campaigning Teil der Agentur und wird als neues Mitglied in den Vorstand berufen. Er bereichert die antwerpes Führungsmannschaft mit seiner strategischen Kompetenz. Philip Stadtmann (CFO) und Jens Knoop (CTO) bleiben in ihren Funktionen.

„Die letzten Jahre waren durch stetiges organisches Wachstum gekennzeichnet. Durch viele erfolgreiche und innovative Kundenprojekte haben wir uns eine Spitzenposition im Healthcare-Marketing erarbeitet. Nun gilt es, an diese Jahre anzuknüpfen. Ich freue mich darauf, durch spannende Themen der Digitalen Transformation unser Leistungsportfolio im Healthcare-Marketing zu erweitern. Für unsere Kunden heißt das: Wir werden neue und einzigartige Ideen für sie entwickeln“, so Kölzer.

Dr. Frank Antwerpes wechselt aus dem Vorstand der Kommunikationsagentur in den Aufsichtsrat. Als CEO der DocCheck AG konzentriert sich Dr. Antwerpes im operativen Geschäft jetzt noch stärker auf die Marke DocCheck und treibt die Integration des DocCheck Shops weiter voran.

Neuer_Vorstand
Der neue Vorstand der antwerpes ag ab Juli 2018 v.l.n.r.: Jens Knoop, Thilo Kölzer, Michael Vorbrink und Philip Stadtmann