News

Hochviral

News - Creative Creature - antwerpes ag

Creative Creatures

Von Digital First bis Classic Pharma

Genauso lange wie Katrins Start bei antwerpes ist es her, dass die Olson Brothers aus Dänemark den ESC in Stockholm gewannen – im Jahr 2000 mit „Fly on the Wings of Love“. Vom Digitalen zur klassischen Pharma – Katrin hat einige Stationen durchflogen, in Teilzeit Agentur-Hits geliefert, und bringt mit ihren Kampagnen vielleicht sogar eines Tages den Vorstand zum Tanzen. mehr

Creative Creatures

Eine Verwandlung im Rekordtempo

Vom Designstudium zum Automatisierungsprojekt, vom Trainee zur Teamleiterin: Rebecca hat in ihren 5 Jahren bei antwerpes eine Entwicklung in Schallgeschwindigkeit hingelegt. Eine Konstante hat sie dabei immer begleitet: Veränderung. Mit Nils, Head of Innovation & Activation, blickt sie auf ihre bisherige Zeit bei uns zurück und visiert dabei bereits das nächste Projekt an. mehr

10 Jahre antwerpes IT

Creative Creatures

10 Jahre antwerpes IT

Sven hatte im Januar sein 10-jähriges Jubiläum in der antwerpes IT. In der IT, Leute! Technologisch passiert in 10 Jahren so unglaublich viel. Wir fragen nach, wie Sven diese Zeit erlebt hat und freuen uns jetzt schon aufs 20-Jährige. mehr

Creative Creatures

Persönliche Transformation at its best!

5 Jahre DocCheck AG. Bei Michelle, heute Account Director Web & Mobile bei antwerpes, ist das Jubiläum kein reines Agenturfest. Michelle kennt das große Ganze besser als so manch anderer Kollege, der noch länger durch die heiligen Hallen im 4711-Gebäude streunert. Doch eins eint Michelles 5 Jahre: Kommunikation in allen Facetten, mal rot, mal orange. mehr

Creative Creatures

Factsheet 2020: antwerpes ag

Alle Fakten rund um das Full-Service-Dienstleistungsportfolio der antwerpes ag auf einen Blick: Unser aktuelles Factsheet 2020 bietet eine Übersicht über unsere Units und den wichtigsten Hardfacts der Kreativagentur für Digitale Transformation im Healthcare-Marketing. mehr

Creative Creatures

September-Update: Lage und Ausblick

In einem offenen Brief bezieht antwerpes CEO Thilo Kölzer erneut Stellungen zu den aktuellen Ereignissen und blickt auf die vergangenen Monate und die nahe Zukunft der Kölner Healthcare-Spezialisten. Hierzu gehört auch ein weiterentwickeltes Leistungsportfolio, welches bereits viel positive Resonanz geerntet hat. mehr

Keine weiteren Seiten zum Laden