Zurück

Creative Creatures

antwerpes formiert Medical Education-Team

This post is also available in: English (Englisch)

Die Bedeutung von qualitativ hochwertiger Ärzte-Fortbildung steigt seit Jahren an. Daher hat antwerpes seine langjährige Erfahrung aus dem Bereich Medical Education gebündelt und ein darauf spezialisiertes Team zusammengestellt. In diesem arbeiten Experten aus den Units Digital & Mobile und dem Medical Advising gemeinsam an der Entwicklung und Realisierung von didaktisch modernen Fortbildungskonzepten für medizinische Fachkreise. 

Das Team Medical Education mit Anna Peters, Leiterin Medical Advising (Mitte), bei der Konzeption eines neuen Fortbildungskonzepts.
Das Team Medical Education mit Anna Peters, Leiterin Medical Advising (Mitte), bei der Konzeption eines neuen Fortbildungskonzepts.

Wenn es heute bei der medizinischen Fortbildung etwas mehr sein darf als nur ein trockener Bibliotheks-Schinken, sollte auf moderne und interaktive Lernformate wie beispielsweise Blended Learning gesetzt werden. Zur Verfolgung dieses Ansatzes hat antwerpes seine jahrelange Expertise im Bereich Medical Education nun gebündelt und ein eigens darauf spezialisiertes Team formiert: „In den vergangenen Jahren haben uns vermehrt Projektanfragen aus dem Bereich Medical Education erreicht, also haben wir uns entsprechend aufgestellt: Kollegen mit naturwissenschaftlichem Hintergrund sind als Projektmanager Schnittstelle zum Kunden und arbeiten sowohl inhaltlich als auch koordinativ und kreativ“, so Christiane Schrix, die in Ihrer Position als Head of Digital & Mobile auch das Team Medical Education leitet.

Beim Blended Learning werden verschiedene Lernstrategien, unter anderem selbstständiges Lernen über eBooks und eLearnings, virtuelle Klassenzimmer oder Präsenz-Workshops, kombiniert und auf die Zielgruppe zugeschnitten. Solch didaktisch moderne Fortbildungskonzepte ragen aus der Masse an Lernangeboten heraus und geben Kunden dadurch die Möglichkeit, sich von klassischen, medizinischen Fortbildungsangeboten abzuheben.

Christiane Schrix (Leiterin Medical Education), Sven Büttner (Account Management Medical Education) und Anna Peters (Leiterin Medical Advising)
Christiane Schrix (Leiterin Medical Education), Sven Büttner (Account Management Medical Education) und Anna Peters (Leiterin Medical Advising)

Dass die Arbeiten des Teams Medical Education nicht nur Kunden sondern auch Kreativjurys überzeugt, beweist der Award-Gewinn für ein Blended Learning-Fortbildungskonzept beim diesjährigen Comprix.